( 5 von 5 Sternen)

C-date

Direkt zum Anbieter

Unser Testergebnis

  • Hoher Frauen-Anteil mit 60%
  • Lange Erfahrung im Casual-Dating
  • Viele Mitglieder mit hoher Qualität
  • Für Frauen ist der Dienst komplett kostenlos
  • Über 4.000 neue Mitglieder täglich
  • Kündigung nur in schriftlicher Form per Fax oder brieflich möglich
C-date - Testsieger

C-date im Test bei fremdgehen.net

C-date steht für „Casual Date“ (Beziehung ohne Verpflichtung) und legt seinen Fokus damit ganz klar auf Personen, die guten Gelegenheitssex suchen. Neben den Kontaktmöglichkeiten lassen sich bei C-date auch immer wieder interessante Studien sowie Infos zum Thema Sex, Fremdgehen und Seitensprüngen finden. Die Betreiberfirma Interdate S.A. aus Luxemburg hat die Plattform im Jahr 2008 ins Leben gerufen und kann mittlerweile auf die am schnellsten wachsende Community in diesem Bereich verweisen.

C-date zielt eindeutig auf hochwertige Kontakte ab, die sich unkompliziert vergnügen möchten. In den Einstellungen der Profile spielt die Diskretion eine große Rolle, denn Sie können beispielsweise problemlos Ihr Bild für unbekannte Mitglieder unkenntlich machen. Da zudem viele Frauen das Portal aufsuchen, gehört C-Date zu den interessantesten Adressen in diesem Bereich. Damen können das Angebot darüber hinaus kostenfrei in Anspruch nehmen und auch Männer müssen erst ab der Kontaktaufnahme mit C-date Kosten rechnen.

Anzahl der Mitglieder

2.500.000

Verhältnis Mann/Frau

Altersstruktur

Allgemeine Qualität

Kundendienst

Wie wird Anonymität gewährleistet?

C-date gibt keinerlei persönliche Daten oder Kontaktdetails der Kunden an Dritte weiter, denn die Mitglieder entscheiden selbst, wer Einsicht in ihr Profil erhält. Partnersuchende Personen erhalten die Möglichkeit, sich zunächst völlig unerkannt auf der Seite umzusehen. Die Anonymität der C-date-Mitglieder wird auch dadurch gewährleistet, dass ihre persönlichen Fotos nicht im Profilbereich veröffentlicht, sondern erst nach einer Kontaktaufnahme an potentielle Sexualpartner per E-Mail verschickt werden. Dadurch liegt das Risiko, im Internet erkannt und nachvollzogen werden zu können, praktisch bei Null.

Anmeldung

Die Registrierung bei C-date ist in der Regel innerhalb von zwei Minuten abgeschlossen und gestaltet sich ausgesprochen unkompliziert. Anschließend haben Mitglieder die Möglichkeit, ihr Profil mit einigen relevanten Informationen zu ihrer Person und ihren individuellen erotischen Interessen zu versehen. Die genaue Angabe der sexuellen Orientierung, des Familienstandes sowie des bevorzugten Aussehens und der erotischen Vorlieben eines potentiellen Partners machen die Suche wesentlich effizienter und erfolgreicher. Gemäß der Details, die die Mitglieder über ihre eigene Person veröffentlichen, wird ihr Erotiktyp mit inspirierenden und optisch äußerst ansprechenden Bildern veranschaulicht. Es ist auch möglich, im Profilbereich bevorzugte Vermittlungsarten wie beispielsweise ein knisterndes Treffen, spezielle Clubbesuche, erotische Telefonkontakte, Dates mit Web Cams oder anderes anzugeben. Bei der Auswahl der Suchregionen wie einzelner Bundesländer oder Länder empfiehlt es sich, mehrere Optionen offen zu lassen, um keine interessanten Dates zu verpassen. Die Angaben im Profilbereich können später jederzeit aktualisiert oder verändert werden.

C-date Login Bereich

Die Startseite von C-date. Mit Klick auf „Kostenlos registrieren!“ geht es los.

Erlebnisauswahl bei C-date

Welches Erlebnisse suchen Sie? Hier können mehrere Möglichkeiten ausgewählt werden.

Mann oder Frau

Männer oder lieber Frauen? Unter Schritt 2 wählen Sie Ihre bevorzugte sexuelle Ausrichtung.

Ort Auswahl

Als Nächstes geht es darum, den Ort einzugrenzen, um später gezielter nach Abenteuer suchen zu können.

Alter und Beziehungsstatus

Was ist Ihr Alter und Beziehungsstatus? Mit Schritt 4 erweitern Sie Ihr Profil um die wohl beiden wichtigstens Einstellungen.

Beschreibung von Körperbau, Augenfarbe & Haarfarbe.

Unter Schritt 5 werden weitere Einstellungen notwendig: Körperbau, Augenfarbe & Haarfarbe. Einstellungen können später problemlos wieder verändert werden.

Account erstellen

Im letzten Schritt hinterlegen Sie Ihre E-Mail und das Passwort. Ebenfalls wichtig sind die AGB, welche rechts akzeptiert werden müssen.

Fast fertig - E-Mail Bestätigung

Fast geschafft. Nun muss lediglich noch die E-Mail bestätigt werden, welche im Postfach zu finden ist.

E-Mail Posteingang

Schauen Sie nach einer E-Mail, die ungefär so aussieht, wie die auf dem Bild.

E-Mail Inhalt

Es sollte eine „Dankes“ E-Mail zu sehen, ähnlich wie auf dem Bild. Klicken Sie auf den Link zur Bestätigung, um die Anmeldung abzuschließen.

Profil vervollständigen

Fertig. Mit Klick auf den Bestätigungslink gelangen Sie ins Hauptmenü Ihres neuen Accounts. Dort können Sie weiter an Ihrem Profil arbeiten und zum Beispiel ein Profilfoto hochladen.

Kostenlose Services

Die Nutzung der Plattform und aller Services in vollem Umfang ist für Frauen kostenlos. Weibliche Mitglieder können, ohne dafür bezahlen zu müssen, sowohl einen eigenen Profilbereich erstellen, als auch Nachrichten und E-Mail-Benachrichtigungen senden und empfangen sowie Vorschläge für passende Kontakte erhalten.

Kostenpflichtige Services

Im Gegensatz zu Frauen müssen Männer, die über C-date ein Treffen mit einem potentiellen Partner organisieren möchten, eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft abschließen. Ohne diese ist es Männern nur möglich, sich auf der Plattform umzuschauen. Erst durch den Abschluss einer Mitgliedschaft werden für Männer Services freigeschaltet, die es ihnen ermöglichen, die Profile der anderen C-date-Mitglieder einzusehen und sich mit ihnen über das Nachrichtensystem auszutauschen. C-date erspart allen Mitgliedern, die Plattform ständig nach passenden Partnern durchstöbern zu müssen, sondern sendet gemäß der Angaben des individuellen Profils täglich neue Partnervorschläge und gibt abhängig von der gewählten Vertragsdauer eine Garantie von dreißig, fünfzehn oder fünf Kontaktvorschlägen ab. Die Premium-Mitgliedschaft besitzt im Vergleich zu ähnlichen Plattformen ein überdurchschnittlich gutes Preis/ Leistungsverhältnis und kostet für Männer für eine:

  • Laufzeit von 12 Monaten: nur 19.90 Euro pro Monat (höchste Erfolgsquote!)
  • Laufzeit von 6 Monaten: nur 29.90 Euro pro Monat
  • Laufzeit von 3 Monaten: nur 39.90 pro Monat

C-date - Erfahrungen

Mitglieder werden bei C-date regelmäßig mit passenden Kontaktvorschlägen versorgt und haben deshalb gute Chancen, mit einem potentiellen Partner für Gelegenheitssex in Kontakt zu treten. Wenn die Vorstellungen und Wünsche im Profil vernünftig ausgefüllt werden, ergeben sich auch mit Fake-Profilen kaum nennenswerte Probleme. Das für Seitensprung-Portale überdurchschnittlich hohe Niveau der Mitglieder macht es vor allem Frauen möglich, den richtigen Partner für einen Seitensprung oder ein diskretes sexuelles Abenteuer zu finden.

C-date - Kündigung

Eine Kündigung bei C-Date ist jederzeit problemlos möglich, sollte jedoch fristgerecht und in schriftlicher Form erfolgen. Das dafür erforderliche Kündigungsformular kann im Profilbereich abgerufen und heruntergeladen werden und unter Angabe der Kontakt-ID und der für das Profil benutzten E-Mail-Adresse vollständig ausgefüllt werden. Im Anschluss an die Kündigung kann das Profil bei C-Date, wenn es nicht mehr benötigt wird, in einem Schritt dauerhaft gelöscht und somit aus der Datenbank der Plattform entfernt werden.


Fazit & Gesamturteil

Als klarer Marktführer im Bereich Partnervermittlung zählt C-date im deutschsprachigen Raum über 2,5 Millionen Mitglieder, weltweit sind es weit über zwanzig Millionen. Mit aktuell täglich über 4000 neuen Anmeldungen allein in Deutschland und einem insgesamt hohen Niveau der Mitglieder ist C-Date für Personen, die auf der Suche nach einer unverbindlichen Beziehung sind und ihre sexuellen Fantasien ausleben möchten, eine ideale Möglichkeit, Gleichgesinnte kennenzulernen.
Die schlicht und übersichtlich gestaltete Plattform ist stark frequentiert und besonders für Frauen empfehlenswert, da für weibliche Personen auch die Premium-Mitgliedschaft kostenlos ist. Da der Frauenanteil dementsprechend hoch ist, werden auch Männer schnell fündig, wenn sie auf der Suche nach einem anonymen erotischen Abenteuer sind. Frauenfreundlich ist bei C-date vor allem die Tatsache, dass keine Suchfunktion zur Verfügung steht und die Mitglieder direkt von C-date mit passenden Partnervorschlägen versorgt werden. Dies erspart vor allem weiblichen Personen bei C-date eine unerwünschte Nachrichtenflut, wie sie bei vielen ähnlichen Services in Kauf genommen werden muss.

Quelle: c-date.de | © Fotos: Screenshots c-date.de

Weitere Top Seitensprung-Portale aus unserem großen Vergleich: