( 3,7 von 5 Sternen)

Sexkiste.com

Direkt zum Anbieter

Unser Testergebnis

  • Fakefrei seit 2006
  • Live-Chat sowie eine Webcam-Option

Sexkiste.com im Test bei fremdgehen.net

Sexkiste ist eine stetig wachsende Plattform für private Sexkontakte, die von der commatis GmbH aus Stockern in Österreich betrieben wird. Die Kontaktböse wurde 2007 ins Leben gerufen und kann mittlerweile auf über 2 Millionen Mitglieder in Deutschland, Österreich und der Schweiz verweisen. Der Betreiber verweist zudem darauf, dass die Plattform als fakefrei bezeichnet werden kann.

Wenn Sie sich für Sexkiste interessieren, ist eine kostenlose Anmeldung überhaupt kein Problem. Eventuelle Zahlungen müssen Sie erst bei der späteren Buchung bestimmter Optionen vornehmen. Besonders hervorzuheben ist die 5-fache Aufnahmeprüfung, mit der laut Betreiber Fakes so gut wie ausgeschlossen sind. Ihr eigenes Profil können Sie mit Bildern ausstatten und Kontaktmöglichkeiten stehen über einen Live-Chat sowie eine Webcam-Option zur Verfügung. Die unkomplizierte Bedienung und die große Community sorgen also dafür, dass Sie unkompliziert nach passenden erotischen Abenteuern suchen können. Bei Fragen steht zudem der Kundensupport per Mail, Chat und auch per Telefon zur Verfügung.

Anzahl der Mitglieder

2.000.000

Verhältnis Mann/Frau

Altersstruktur

Allgemeine Qualität

Kundendienst

Wie wird Anonymität gewährleistet?

Moderne SSL-Verschlüsselung

Quelle: sexkiste.com | © Fotos: Screenshots sexkiste.com

Die Top 3 Seitensprung-Portale aus unserem großen Vergleich: