Poppen.de Test & Erfahrungsbericht zum Fremdgehanbieter

( 3,7 von 5 Sternen)

POPPEN.de

Direkt zum Anbieter

Unser Testergebnis

  • Für den Anbieter spricht der gute Service in deutscher Sprache
  • Angebot von Poppen.de ist nahezu kostenlos nutzbar
  • Kurzen Ladezeiten
  • Kostenloser Funktionstest des eigenen Rechners steht zur Verfügung.
  • Das Design von Poppen.de wirkt altmodisch und sollte überarbeitet werden
  • Mitgliederkontrolle ist optimierungswürdig
  • Möglichkeiten der Profilgestaltung eher durchschnittlich

POPPEN.de im Test bei fremdgehen.net

Sehr viele Menschen, die fremdgehen möchten, melden sich bei Poppen.de an. Das Portal bietet die Möglichkeit zum Seitensprung, ohne dafür Geld ausgeben zu müssen. Dass Poppen.de gerne genutzt wird, beweist die Anzahl der Mitglieder, die mit etwa 3,6 Millionen für sich selbst spricht. Damit ist das Portal die größte Community für den Seitensprung. Die Vielzahl der Männer erhöht die Erfolgsaussichten für Frauen deutlich. Dennoch haben auch Männer hier gute Möglichkeiten den geeigneten Partner für den Seitensprung zu finden, wenn sie sich an gewisse Regeln halten.

Die Anmeldung ist unkompliziert und nach 4 Schritten bereits erledigt. Die Bedienung des Portals ist etwas altmodisch, da Poppen.de jedoch überwiegend kostenlos ist, können die Mitglieder durchaus damit leben.

Das Poppen.de kostenlose Mitgliedschaften anbietet, ist ein großer Vorteil des Portals, denn alle wichtigen Funktionen werden unentgeltlich bereit gestellt. Zusätzlich haben Mitglieder die Alternative auch eine Premium- oder VIP-Mitgliedschaft einzugehen, die weitere Möglichkeiten zur Verfügung stellen. Der Test hat jedoch gezeigt, dass sich nur die Premium-Mitgliedschaft lohnt, die VIP-Mitgliedschaft hat keine nennenswerten Vorzüge. Wer Premium-Mitglied werden möchte, zahlt einen Betrag ab 4,49 Euro pro Monat.

Wer also einen Seitensprung wagen und im Internet suchen möchte, für den ist Poppen.de durchaus zu empfehlen. Der Name des Portals ist zwar etwas gewöhnungsbedürftig, doch darüber sieht man schnell hinweg, da die Chancen einen geeigneten Partner zum Fremdgehen zu finden groß sind. Der Anbieter ist seriös, das Angebot ist kostenlos und auch versteckte Kosten sind nicht vorhanden.

 

Anzahl der Mitglieder

3.600.000

Verhältnis Mann/Frau

Altersstruktur

Allgemeine Qualität

Kundendienst

Wie wird Anonymität gewährleistet?

Anonymität wird durch Pseudonym und neutrale Formulierung auf Kontoauszug gewährleistet.

Kostenlose Services

Das Portal Poppen.de ist nahezu kostenlos nutzbar. Die wichtigsten Funktionen sind unentgeltlich. Basismitglieder können die Such- und Nachrichtenfunktion mit Verlauf und den Messenger nutzen. Der Kommunikation steht also nichts im Wege.

Kostenpflichtige Services

Die kostenpflichtige Mitgliedschaft ist in Premium und VIP unterteilt. Zu den Premium funktionen zählen neben einer werbefreien Seite ein

  • FSK18-Check
  • Webcams im Videochat
  • Nachrichtenfunktionen (Verlauf, „ungelesen“…)
  • größere Speicherfunktion für Gästebucheinträge, Favoriten, Sucheinstellungen und Freunde
  • sowie viele weitere Funktionen

Eine Premium Mitgliedschaft kann unter folgenden Konditionen freigeschaltet werden:

  • Laufzeit 12 Monate für 4,49€/ Mon.
  • Laufzeit 6 Monate für 5,98€ / Mon.
  • Laufzeit 3 Monate für 7,49€/ Mon.
  • Laufzeit 1 Monat für 9,90€

 

Im VIP Bereich werden die Speicherfunktionen nochmals erweitert, so dass zB. bis zu 500 Freunde gespeichert werden können. Sowohl auf der Startseite, in den „Suchergebnissen“ für Partner und Fotos  als auch in der „Wer ist online – Liste“ wird man nun bevorzugt zu sehen sein. Die VIP Mitgleidschaft ist in den folgenden Abstufungen nutzbar:

  • Laufzeit 12 Monate für 7,49€/ Mon.
  • Laufzeit 6 Monate für 9,98€ / Mon.
  • Laufzeit 3 Monate für 11,96€/ Mon.
  • Laufzeit 1 Monat für 16,90€/ Mon.

 

POPPEN.de - Erfahrungen

Die Erfahrungen der Mitglieder sind unterschiedlich. Es gibt sowohl gute, als auch durchschnittliche oder schlechte Erfahrungen. Dennoch gibt es viele Mitglieder, die bei Poppen.de einen geeigneten Partner zum Fremdgehen gefunden haben.

POPPEN.de - Kündigung

Eine Kündigungsfrist ist nicht vorhanden, daher kann die Mitgliedschaft jederzeit gekündigt werden. Kostenpflichtige Mitgliedschaften können auch ohne automatische Verlängerung abgeschlossen werden. Es genügt vollkommen, wenn die Mitgliedschaft einen Tag vor dem Ablauf im Mitgliederbereich gekündigt wird.

Fazit & Gesamturteil

Der Anbieter ist geeignet für Personen, die

  • unkompliziert einen geeigneten Partner zum Fremdgehen finden möchten
  • kein Geld ausgeben möchten, um fremdzugehen
  • schnell und einfach erotische Abenteuer erleben möchten

Quelle: poppen.de | © Fotos: Screenshots poppen.de

Die Top 3 Seitensprung-Portale aus unserem großen Vergleich: