Warning: Declaration of ice_walker_comment::start_el(&$output, $comment, $depth, $args, $id = 0) should be compatible with Walker_Comment::start_el(&$output, $comment, $depth = 0, $args = Array, $id = 0) in /www/htdocs/w00ff2e0/wp-content/themes/fremdgehen.net/commentWalker.php on line 84
Swingerclubs » Fremdgehen.net

Swingerclubs

In Swingerclubs treffen sich so genannte Swinger, die ihrer Sexualität freien Lauf lassen und sie mit verschiedenen Partnern ausleben möchten. Dabei gibt es keine Tabus oder sonstige Einschränkungen, denn erlaubt ist alles, was den eigenen Vorlieben entspricht. Wenn man sich also im Alltag nicht frei ausleben kann, hat man im Swingerclub die Chance dazu.

Was geschieht in einem Swingerclub?

In einem Swingerclub kann alles passieren, was der eigenen Fantasie entspricht. Dabei kann man sich sowohl mit einzelnen Personen vergnügen oder mit Gruppen neue Seiten seiner Sexualität entdecken. Generell ist ein Swingerclub ein Ort, an dem man jenseits von Moralvorstellungen und Wertung man selbst sein und sich einfach gehen lassen kann. Dabei gibt es in Swingerclubs verschiedene Räume, die jeweils für die Vorlieben eingerichtet sind. So gibt es zum Beispiel einen Raum für Gruppensex, ein Raum mit einem Glory Hole, einen Darkroom oder einen Raum mit einer Massageliege. Auch Einzelräume, die man abschließen kann, sind oft vorhanden. Außerdem kann man sich vorher in einem Umkleidebereich umziehen und an der Bar etwas trinken, um sich aufzulockern.

Was ist das besondere und reizvolle an Swingerclubs?

In der Gesellschaft sind manche Themen tabu und man wird für seine Vorlieben oft schräg angeguckt. In Swingerclubs ist dies jedoch nicht der Fall, denn dort ist alles erlaubt. Dies verschafft einem eine enorme Erleichterung, da es durchaus zu seelischen und körperlichen Problemen kommen kann, wenn man sich dauerhaft verstellt und nicht so sein kann, wie man wirklich ist. Außerdem ist es wissenschaftlich bewiesen, dass Menschen mit einem erfüllten Sexualleben auch generell glücklicher sind und mitunter auch länger Leben. Ein weiterer positiver Aspekt eines Swingerclubs ist, dass man sich oft auch nicht traut, seinem Partner gegenüber zuzugeben, welche sexuellen Vorlieben und Wünsche man hat und es kommt auch oft vor, dass der Partner diese Wünsche nicht teilt. In diesem Fall kann man seine Vorlieben in einem Swingerclub trotzdem ausleben und somit auch die Beziehung etwas entlasten. Und auch wenn man keine feste Bindung zu jemand anderem eingehen möchte, hat man die Chance in einem Swingerclub seine Sexualität zu erfahren ohne, dass man sich gegenüber einem anderen verpflichten muss.

Für wen sind Swingerclubs geeignet?

Swingerclubs sind für jeden geeignet, der seiner Sexualität und seinen sexuellen Vorlieben freien Lauf lassen möchte. Dabei spielt die Art der Vorliebe keine große Rolle, denn in einem Swingerclub findet sich oft jemand, der die Vorliebe teilt. Es gibt dabei sowohl Swingerclubs die exklusiv für sexuell aufgeschlossene Pärchen gedacht sind, als auch Clubs, die man als Single besuchen kann. In einem Swingerclub kann man ohne jegliche Verpflichtungen Spaß haben, weshalb sie besonders für Menschen geeignet sind, die ohne eine feste Beziehung Sex haben und einfach und schnell Gleichgesinnte finden wollen.

Lokale Swingerclubs finden

oder
zurück zum Glossar